Kontakt Impressum

Prinzenpark-Revival Oschersleben

BeiTemperaturen um die 32 Grad waren wir froh, eine Box mit Schatten und Dusche mieten zu können. Die Idee stammte von Werner Hennig aus Erbach im Odenwald, der in diesem Jahr erstmals seine frisch restaurierte und wunderschöne 750er Ducati im historischen Rennsport bewegte. Er fragte kurzerhand, ob wir uns nicht zusammentun könnten. Wir haben es nicht bereut.

So entstand in Oschersleben eine eingeschworene Mannschaft aus Ducati-, Motobi-, BSA- und BMW-Treibern. Solofahrer und Gespannfahrer vereint. Allein das ist ist leider noch immer nicht an der Tagesordnung. - Bei uns funktioniert es wunderbar. Zumal unsere Wohnorte nur einen Steinwurf voneinander entfernt liegen.

Bei den Rennläufen holten wir zum großen Schlag aus:

Vierter Platz im ersten Lauf und dritter Platz im zweiten Lauf. Das erste mal auf dem Treppchen. Und das bei einem echten Rennen auf Bestzeit mit dem immer noch Hubraum-schwächsten Gespann.

Zitat meines Beifahrers Hendrik: "Gott, waren wir schnell". - Da ist er aber selber dran schuld!

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.